Telefon: (0316) 37 40 50

Programm JS 2017

 MITTWOCH, 14. Juni 2017

19.00 UHR SEKTEMPFANG mit Janos Babos am Klavier

DONNERSTAG, 15. Juni 2017

VORTRÄGE

08.30-09.00  Johannes HICKESLBERGER  Lost in Translation
09.00-09.30  Philipp LABER  RAC
09.30-10.00  Wolfgang JAN  Feng Shui
10.00-10.30  Thomas HOLZKNECHT  Die Diagnose in der Aurikulomedizin
11.00-11.30  Christiane-T. WESEMANN  Das seelische Trauma
11.30-12.00  Christiane-T. WESEMANN  Allergien aus der Sicht der TCM unter besonderer Hervorhebung des 3-Erwärmers
12.00-12.30   Peter ALUANI/Ingrid KARNER  Aromatherapie und TCM

ARBEITSKREIS I: 14.00 – 15.30 UHR
  • Wolfgang JAN  Feng Shui (*)
  • Philipp LABER  RAC – praktische Übungen
  • Christiane-T. WESEMANN  Allergien aus der Sicht der TCM unter besonderer Hervorhebung des 3-Erwärmers/ Das seelische Trauma
ARBEITSKREIS II: 16.00 – 17.30 UHR
  • Peter ALUANI/Ingrid KARNER  Aromatherapie und TCM (Karner) (*)
  • Thomas HOLZKNECHT  Die Diagnose in der Aurikulomedizin
  • Judith KRAUS-BOCHNO  Grenzenlose Ernährungsempfehlungen (*)
RAHMENPROGRAMM

20.00 UHR  Vernissage: „Punktlandung“ (G. KOWALD); „Bunt ist meine Lieblingsfarbe“ (M. LISKA); musikalische Umrahmung: Konzert von Kindern und ewig Junggebliebenen

FREITAG, 16. Juni 2017

08.15-08.25  Niksa Bareza Morgendliches Qigong

VORTRÄGE

08.30-09.00  Anton KEPPEL  Kristallographie
09.00-09.30  Marianne EGGENBERGER  Ein Zahn im Getriebe des Organismus – Aurikulomedizinische Fahndung
09.30-10.00  Leopold DORFER  Vitalpilze Und Laservorstellung
10.00-10.30  Niksa BAREZA  Meridiankonversion – Akupunktur nach dem Iging
11.00-11.30  Monika STEINER-MÄRZ  Europäische Mythen
11.30-12.00  Awai CHEUNG  Leben im Gleichgewicht – Gleichgewicht im Leben
12.00-12.30  Olivia KRAMMER-POJER  Schwangerschaft aus der Sicht der TCM

ARBEITSKREIS I: 14.00 – 15.30 UHR
  • Niksa BAREZA  Meridiankonversion – Akupunktur nach dem Iging
  • Awai CHEUNG  Die Gesundheitsübungen des Gelben Kaisers (*)
  • Marianne EGGENBERGER  Ein Zahn im Getriebe des Organismus – Aurikulomedizinische Fahndung
  • Klaus-Dieter GREWE und Bernd Jürgen KREUTNER Laserschulung (NEU)
ARBEITSKREIS II: 16.00 – 17.30 UHR
  • Peter GRÜNDLER  Vergessenes aus dem „Mittelbau“ der Aurikulomedizin (I)
  • Peter LANGMAIER  Wishful thinking (*)
  • Monika STEINER-MÄRZ  Europäische Mythen (*)
  • Walter GRÄF Laserschutzkurs (NEU)
RAHMENPROGRAMM

20.00 UHR  Obertonsingen mit Wolfgang PESCHEL

SAMSTAG, 17. Juni 2017

08.15-08.25  Niksa Bareza Morgendliches Qigong

VORTRÄGE

08.30-09.00  Birgit RICHTER-FRIEDRICH  ECIWO – Krebstheorie und Therapieansatz
09.00-09.30   Aimé PROSL  Die Dreifaltigkeit und die Meridiane
09.30-10.00  Sandra LEMP-DORFER  Gesichtsdiagnostik
10.00-10.30  Peter GRÜNDLER  Multiple Sklerose
11.00-11.30  Leopold DORFER  Heilende Sprache
11.30-12.00  Manfred REININGER  Yang-Qi, Yin-Qi: Ein neuer Zugang in der Diagnostik &Therapie (Aurikulomedizin)
12.00-12.30  Manfred REININGER  Yang-Qi, Yin-Qi: Ein neuer Zugang in der Diagnostik & Therapie (Körperakupunktur)

ARBEITSKREIS I: 14.00 – 15.30 UHR
  • Peter GRÜNDLER  Vergessenes aus dem „Mittelbau“ der Aurikulomedizin (II)
  • Olivia KRAMMER-POJER  Akupunktur bei Schwangerschaftsödemen und drohender Fehlgeburt
  • Wolfgang PESCHEL  Obertonsingen (*)
ARBEITSKREIS II: 16.00 – 17.30 UHR
  • Sandra LEMP-DORFER  Gesichtsdiagnostik
  • Aimé PROSL   Die Grundgefühle in den Meridianen (*)
  • Manfred REININGER  Yang-Qi, Yin-Qi: Ein neuer Zugang in der Diagnostik und Therapie  (Aurikulomedizin)

Programmänderungen, Druck- und Satzfehler vorbehalten!

Wichtige Informationen!

Aus organisatorischen Gründen bitten wir Sie, sich für die ARBEITSKREISE, die Sie voraussichtlich besuchen werden, anzumelden. Nach Maßgabe freier Plätze können Sie natürlich auch andere Arbeitskreise besuchen. Bringen Sie gerne Kolleginnen, Kollegen und Angehörige mit, die mit (*) markierten Workshops sind auch für Nicht-Ärzte besuchbar.

Für Teilnehmer OHNE ÜBERNACHTUNG IM HOTEL RETTER wird eine TAGESPAUSCHALE von € 45,00 pro Person und Tag für Mittagessen und Kaffee Pausen verrechnet, diese TP ist obligatorisch, direkt vor Ort zu bezahlen und wird vom Hotel eingehoben. Für junge KollegInnen (unter 35 Jahren) übernimmt die OGKA die halbe Tagespauschale!

Tarife
Tarif Mitglieder*Gruppe AGruppe BGruppe C
3 Tagekarte zu allen VeranstaltungenEUR 330,00EUR 300,00EUR 260,00
2 Tagekarte zu allen VeranstaltungenEUR 273,00EUR 233,00EUR 193,00
1 Tagekarte zu allen VeranstaltungenEUR 162,00EUR 132,00EUR 112,00
Nichtmitgliederzuschlag: 10 Prozent
* Mitglied: OGKA, DAA, EAA, SACAM

Tarifgruppe Mitglieder A B C:
Tarifgruppe A: Standardtarif
Tarifgruppe B: Turnus- und Assistenzärzte, pensionierte Kollegen
Tarifgruppe C: Studenten und Kollegen ohne Einkommen, Hebammen, Masseure und Physiotherapeuten

Gerne können Sie auch den SYMPOSIUMSORDNER mit den wichtigsten Folien/Handouts/Notizseiten um € 30,00 oder die SYMPOSIUMS-CD um € 20,00 bestellen.

Einladungsfolder

Anmeldeformular