Telefon: (0316) 37 40 50
|

Chinesische Medizin in der Kinderheilkunde

Auch in der Chinesischen Medizin ist die Kinderheilkunde „Er Ke“ ein eigenes Fachgebiet. Kinder werden nicht wie kleine Erwachsene behandelt, sie benötigen eigene diagnostische Werkzeuge und Behandlungsmethoden. Kinder sind noch zart und werden schnell krank, verfügen aber über gute Selbstheilungskräfte, sodass sie mit der richtigen Hilfe auch rasch wieder gesund werden. Viele Krankheiten von Kindern basieren auf ihrer physiologisch noch schwachen Mitte, diese gilt es zu unterstützen um rezidivierenden Krankheiten vorzubeugen. Deshalb sind Ernährung und Kinder Tuina (Massage) geeignete Methoden um den Eltern Werkzeuge zur Verfügung zu stellen, die sie selbst anwenden können um ihr Kind gesund zu erhalten. Geht es dann an die tiefere Therapie, gibt es auch bezüglich der Akupunktur spezielle Techniken um Kinder angstfrei behandeln zu können. Zu guter Letzt sind auch gegen zahlreiche Kinderkrankheiten chinesische Kräutlein gewachsen – deren Anwendung und Kombinationsmöglichkeiten in Form von 10 Schlüsselrezepturen in der Kinderheilkunde- runden diese Diplomausbildung ab.

Ziel dieser Diplomausbildung ist es, Sie mit wertvollen diagnostischen Wegweisern und speziellen therapeutischen Werkzeugen aus zu statten um Ihre kleinen PatientInnen optimal beim Aufwachsen unterstützen zu können.

Doppelkurs 1 (Freitag bis Sonntag)

Referent: Simon Becker MSc: Studium der Chin. Medizin in den USA und England. Autor von verschiedene Büchern zur Chin. Medizin. Vormaliger Präsident der Schweizerischen  Berufsorganisation SBO-TCM. Leiter der Chiway Akademie und stellvertretender Leiter der Poliklinik für Chin. Medizin am See-Spital in Horgen. Seine Spezialgebiete sind Chinesische Medizin in der Kinderheilkunde sowie zur Unterstützung von Krebspatienten.

Inhalt:

  • Grundlagen und Besonderheiten in der Kinderheilkunde aus Sicht der Chinesischen Medizin
  • spezielle Diagnostika bei Kindern: Gesichtsdiagnostik, Zeigefingerdiagnostik, …
  • Vorstellung von wirksamen Akuttechniken in der Behandlung von Kindern
  • Einführung in die Kinder-Tuina
  • Indikationen Teil 1: Windelekzem, Zahnen, Koliken, Otitis/TMK, Husten/Asthma, Nasenverstopfung, rezidivierende Infekte, Heuschnupfen 
  • Übersicht über die chinesische Arzneimitteltherapie in der Pädiatrie

 

Doppelkurs 2 (Freitag bis Sonntag)

Referentinnen: Dr. Karin Grossauer: Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin, Additivfachärztin für Neonatologie und Pädiatrische Intensivmedizin, IBCLC Ausbildung (International Board Certified Lactation Consultant), ÖÄK-Diplom Akupunktur, ÖÄK-Diplom TCM und Dr. Eva Schönhart: Ärztin für Allgemeinmedizin, Akupunkturdiplom der ÖÄK, TCM- Diplom der ÖÄK, Ohrakupunkturdiplom der OGKA , OGKA Diplom für Gynäkologie und Kinderwunsch, OGKA Diplom Kinderheilkunde, Aceki Diplom für Shonishin, Spezialausbildung bei Julian Scott ‚Acupuncture in Babies and Children‘, NADA Akupunktur.

 

Inhalt:

  • Erlernen der 10 Schlüsselrezepturen in der chinesischen Kinderheilkunde
  • Indikationen Teil 2: Schlafprobleme, allg. Bauchbeschwerden, Appetitlosigkeit, Obstipation, Neurodermitis,  Enuresis, ADS/ADHS, Pubertätsprobleme
  • Vorstellung von Alternativmethoden zur klassischen Nadelakupunktur … (u.a. Lasertherapie, Ohrkügelchen, Körperdauernadeln)
  • Praktische Übungen: wie wende ich das Erlernte in der Praxis an
  • Fallbeispiele aus der Praxis


Kursort:
Hilton Garden Inn Vienna South, Hertha-Firnberg-Strasse 5, 1100 Wien

Kurszeiten: jeweils Freitag 15.00 Uhr bis Sonntag 12.20 Uhr; 20 DFP

Termine und Kosten finden Sie hier:
Folder CM in der Kinderheilkunde

Vortragende

Simon Becker MSc OGKA

Simon Becker MSc

Dr. Karin Grossauer

Dr. Karin Grossauer

OGKA Dr. Eva Schönhart

Dr. Eva Schönhart

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close