Telefon: (0316) 37 40 50
|

Studien

21
Mai

Elektroakupunktur bei Arthrose

Die Elektroakupunktur ist eine Abwandlung der ‘normalen’ Akupunktur, bei der über die Nadeln noch zusätzlich schwache Ströme zur Anwendung kommen. Eine Studie untersucht, ob diese Behandlung die Schmerzen von älteren Menschen mit Arthrose lindern kann.

Mit zunehmendem Alter entstehen bei vielen Menschen arthrotische Veränderungen in den Gelenken, die schmerzen und die Bewegung einschränken. Zur Schmerzreduktion werden zahlreiche konventionelle und komplementärmedizinische Behandlungen angewendet. Eine aktuelle Beobachtungsstudie untersucht (1), inwiefern die Elektroakupuntur die Schmerzen bei Arthrose lindern kann.

42 Senioren aus Indonesien im Alter von 50 oder mehr Jahren wurden in die Studie eingeschlossen. Die Hälfte der Patienten war übergewichtig. Zu Beginn wurde anhand einer Schmerzskala der Schmerz-Ausgangswert bestimmt, und es folgten zehn Behandlungen mit Elektroakupunktur. Nach der zehnten Sitzung wurde der Schmerzgrad erneut bestimmt und mit dem Ausgangswert verglichen. Die Ergebnisse zeigten, dass sich der Schmerzgrad nach der Behandlung signifikant verbessert hatte. Bei den übergewichtigen Patienten war die Arthrose häufig schwerer ausgeprägt, und diese Patienten profitierten weniger von der Elektroakupunkturbehandlung.

Einschätzung
Aufgrund des Studiendesigns kann nicht ermessen werden, ob die gezeigten Effekte auf die Behandlung oder auf die Begleitumstände (Placeboeffekte) zurückzuführen sind. Das ist aber auch nicht wesentlich von Bedeutung, da die Ergebnisdarstellung insgesamt schlecht ist: Nachvollziehbar ist lediglich, dass 1/3 der Patienten nur geringfügige Verbesserungen zeigten. Über die anderen 2/3 lässt sich jedoch so gut wie keine Aussagen treffen.

Quelle: www.carstens-stiftung.de

(1) Koosnadi Saputra and Thomas Cahyono Sutrisno. Electroacupuncture Treatment in Osteoarthritis Pain of the Knee for Geriatric Patients. Medical Acupuncture. September 2012, 24(3): 188-191.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close