Telefon: (0316) 37 40 50
|

Studien

19
Mai

Chinesische Kräutermedizin zeigt günstige Effekte bei Multipler Sklerose

Original Titel:
Chinese herbal medicine adjunct therapy in patients with acute relapse of multiple sclerosis: A systematic review and meta-analysis

Viele Patienten mit Multipler Sklerose greifen zur Ergänzung ihrer Standardbehandlung auf alternative und komplementäre Medizin zurück. Die Studie von Song et al. (2017) untersuchte Effektivität und Sicherheit von chinesischer Kräutermedizin als Ergänzung zur Standardtherapie bei Patienten mit akuten Schüben der Multiplen Sklerose.

Es konnten die Ergebnisse von 20 Studien mit 1.100 Patienten ausgewertet werden. Die 5 am häufigsten gebrauchten Gewürze waren die Chinesische Engelwurz, die Uralsüßholzwurzel, die Rote Pfingstrosenwurzel, die Rehmannia–Wurzelknolle und Seidenraupenlarven. Die Auswertung der Ergebnisse zeigte, dass die chinesische Kräutermedizin im Vergleich zur konventionellen, westlichen Behandlung zu einer Verbesserung der Werte auf einer Skala zur Einschätzung des Behinderungsstatus (p < 0,01), der jährlichen Rückfallhäufigkeit (p < 0,01) und der klinischen Wirksamkeitsrate führte (p < 0,01). Ebenso unterschieden sich die jährliche Rückfallrate und das jährliche Rückfallintervall zwischen chinesischer Kräutermedizin und der konventionellen, westlichen Behandlung (p < 0,01). In 6 Studien wurde über unerwünschte Ereignisse berichtet, die von den Patienten gut vertragen wurden.

Die Studienautoren schlussfolgerten, dass die Ergebnisse der vorliegenden Studie den Einsatz von chinesischer Kräutermedizin bei Patienten mit akuten Schüben der Multiplen Sklerose unterstützen. Allerdings bemängeln sie die schlechte methodische Qualität einiger Studien, die eine eindeutige Empfehlung der chinesischen Kräutermedizin ausschließt und fordern deshalb weitere, gut durchgeführte Studien zu diesem vielversprechenden Thema.

Quelle: www.carstens-stiftung.de

Referenzen:
Song L, Zhou QH, Wang HL, Liao FJ, Hua L, Zhang HF, Huang LB, Lin Y, Zheng GQ. Chinese herbal medicine adjunct therapy in patients with acute relapse of multiple sclerosis: A systematic review and meta-analysis. Complement Ther Med. 2017 Apr;31:71-81. doi: 10.1016/j.ctim.2017.02.004. Epub 2017 Feb 21.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close